Unternehmen können die Techniken des Mentaltraining aus dem Sport sinnvoll einsetzen

Zielführendes Mentaltraining für Firmen und Unternehmen sowie Behörden

Dass sportpsychologische Methoden auch sehr erfolgreich in Unternehmen, Behörden und Verwaltungen eingesetzt werden können ist hinlänglich bekannt. Grosser Erfolgs- und Zeitdruck und die Erbringung  anspruchsvoller Leistungen in einem schwierigen Umfeld sind vielfach Auslöser für ein schlechtes Arbeitsklima und schwindende Motivation. Die Techniken des Mentaltraining sind auf jeden Fall ein Gewinn – für die Mitarbeitenden und das Unternehmen.  

 

Ich begleite Unternehmen und Berufstätige im Einzel- oder Teamcoaching. Mit mentalen Techniken, die Sportler aus der Sportpsychologie kennen und nutzen, wird die Berufs- mit der  Sportwelt verbunden und erfolgreich für die Begleitung genutzt.

 

Mentale Techniken in der täglichen Arbeit einsetzen:

• Stressmanagement 

• Eigene Energie kontrollieren und Gelassenheit entwickeln 

• Mit Fehlern umgehen können 

• Motivationstraining und Zielsetzungen 

• Die Aufmerksamkeit und Wahrnehmung fördern 

• Teambuilding – Methoden für ein erfolgreiches Team

• Work- Life Balance mit mentaler Unterstützung optimieren  

Fehler erscheinen uns oft als Umweg oder Hindernis. Ohne diese Umwege und Hindernisse gibt es aber weniger Erfahrungen. So helfen Fehler uns, Erfahrungen zu sammeln.

Peter Sereinigg

(österreichischer Unternehmensberater und Lehrender an Hochschulen)

 

Von den mentalen Techniken aus dem Leistungs-Sport können Unternehmen viel profitieren.
Von den mentalen Techniken aus dem Leistungs-Sport können Unternehmen viel profitieren.